Sommer, Sonne, Skateboarden – das klingt perfekt. Aber was ist eigentlich das Besondere am Skaten? Mach dir die Magie des Skateboardens bewusst – hier findest du einige verdammt gute Gründe dafür…..

  1. Skateboarden als Workout
    Ja! Skateboarden birgt Risiken in sich, denke an die abgeschundenen Knie und Ellbogen, aber Skaten ist auch ein perfektes Workout auf ganz unterschiedliche Art und Weise. In erster Linie ist Skaten großartig für das Gleichgewicht und Koordination generell. Skaten stärkt deinen gesamten Oberkörper, deine Beinemuskulatur – denke daran, wie es sich anfühlt wenn du den ganzen Tag mit dem Skateboard unterwegs bist, das wirst du so richtig in den Beinen spüren.
  2. Skateboarden um Freunde zu treffen
    Skateboarden ist eine großartige Möglichkeit um einerseits eine gute Zeit mit deinen Freunden zu haben, andererseits aber auch um neue Leute kennenzlernen und Gleichgesinnte zu treffen. Ihr teilt alle eine Leidenschaft – das ist eine einfache Möglichkeit ins Gespräch zu kommen, neue Freunde zu finden, ganz egal wie alt die Leute sind oder wie gut sie skaten. Es macht einfach mehr Spaß eine Leidenschaft mit Gleichgesinnten zu teilen!
  3. Skateboard pusht dein Selbstvertrauen
    Jeder der skatet weiß was es heißt einen neuen Trick zu lernen: üben, üben, üben – dranUm zu erfahren, einen neuen Trick, den Sie üben müssen, immer wieder, und nicht aufgeben! Dieses magische Gefühl wenn du den Trick zum ersten Mal landest – unbezahlbar! Du merkst, dass alles möglich ist: dranbleiben, durchhalten und nie aufgeben! Du möchtest besser werden und verschiebst deine Grenzen, dein Selbstvertrauen wird gestärkt: das ist ein Schlüssel zum Erfolg. Es mag übertrieben klingen, aber wenn du dieses Gefühl erlebt hast, dann verstehst du worum es geht.
  4. Skateboarden um Spaß zu haben
    Es gibt unendlich viele Gründe warum wir Skateboarden lieben, aber vergiss nie das Wesentliche – hab‘ Spaß! Triff deine Freunde, lerne neue Tricks, nimm Herausforderungen an und geh an deine Grenzen – all das sind Gründe um einfach nur Spaß zu haben. Genieße den Moment und hab‘ eine gute Zeit!

Vergiss nie auf dich aufzupassen – und deine Nase…

Jeder Skater erlebt den einen oder anderen Sturz, das ist beinahe kaum zu vermeiden, daher ist es umso wichtiger die richtigen Protektoren zu tragen. Triple 8, SmellWell Vertriebspartner in den USA und Marktführer im Bereich Protektoren für Actionsport empfiehlt einen Helm sowie Knie-, Handgelenks- und Ellbogenprotektoren zu verwenden. Triple 8 ist Sponsor eines globalen Teams von Skateboardern wie Elliot Sloan, Mitchie Brusco, Pierre Luc Gagnon, Paul Luc Ronchetti und Kisa Nakamura. Folge uns auf Instagram: smellwell.se und sei dabei bei den Skateboard Contests dieser Woche.